Aktuelles
Sie sind hier: Aktuelles

Aktuelles

Geprüfter Meister für Abbruch und Betontrenntechnik


Geprüfter Meister für Abbruch und Betontrenntechnik

Im September 2019 beginnt der Lehrgang zum geprüften Meister für Abbruch und Betontrenntechnik im Ausbildungszentrum der Bauindustrie in Hamm.

Seit 1. März 2019 ist die Rechtsvorschrift für die Fortbildungsprüfung zum/zur „Geprüften Meister/in für Abbruch und Betontrenntechnik“ in Kraft. Der neue Fortbildungslehrgang startet im September 2019 im ABZ Hamm und wird in Vollzeit angeboten. Dabei ist der Lehrgang in 3 Teile untergliedert.

In Teil 1 erlangen die Teilnehmer die Ausbildereignung (AEVO)

In Teil 2 werden den Teilnehmern die Grundlagen von Recht, BWL, Kommunikation, Schnittstelle Betrieb / Baustelle und technische Gesetzmäßigkeiten vermittelt.

In Teil 3 werden handlungsspezifische Qualifikationen gelehrt wie beispielsweise Abbruch und Betontrenntechnik, Kalkulation, Baubetrieb, technische Vorplanung der Baustelle, Arbeitsschutz und Personalführung.

Ansprechpartnerin seitens des Fachverbandes ist Britta Keinemann, Leiterin des Ausschusses für Aus- und Weiterbildung im Fachverband. Kontakt: keinemann-britta@t-online.de

Ansprechpartner seitens des Ausbildungszentrums der Bauindustrie in Hamm ist Tobias Erpenbeck, Bereichsleiter Fortbildung. Kontakt: t.erpenbeck@bauindustrie-nrw.de


18.03.2019 ; 10:41Uhr

Seilsägeseminar 2019 erfolgreich durchgeführt


Seilsägeseminar 2019 erfolgreich durchgeführt

29 Teilnehmer nahmen am GSS Seminar 2019 teil. Der anspruchvolle Lehrgang wurde vom 24. Januar bis 28. Januar 2018 im Ausbildungszentrum der Bauindustrie in Hamm durchgeführt.

Bei dieser in Deutschland einzigartigen Schulung wurden den Teilnehmern an 5 Tagen auf sehr anschauliche Art und Weise die unterschiedlichen Verfahrensweisen der Seilsägen nähergebracht. Ebenso wurde an den acht Stationen der sichere Umgang mit der Seilsäge vermittelt.


18.03.2019 ; 09:37Uhr

Geprüfter Betonbohr- und -sägefachmann


Geprüfter Betonbohr- und -sägefachmann

26 Teilnehmer absolvierten erfolgreich den Lehrgang BBS2 "Geprüfter Betonbohr- und -sägefachmann" im Ausbildungszentrum der Bauindustrie in Hamm.

Der Lehrgang startete am 11. Januar und endete mit der Urkundenübergabe am 18. Januar 2019.

Der Fachverband gratuliert allen Absolventen!


18.03.2019 ; 09:22Uhr

BBS-Seminare erfolgreich durchgeführt


BBS-Seminare erfolgreich durchgeführt

Mit 50 Teilnehmer wurde das bis auf den letzten Paltz ausgebuchte BBS1-Seminar vom 13. Januar bis 18. Januar 2019 im Ausbildungszentrum der Bauindustrie in Hamm durchgeführt.

Das Arbeiten an unterschiedlichen Kernbohr- und Wandsägestationen, Fugenschneidern und ferngesteuerten Abbruchmaschinen brachte den begeisterten Teilnehmern jede Menge neue Kenntnisse über die Werkzeuge und Erfahrungen im Umgang mit diesen Geräten.

 


18.03.2019 ; 09:11Uhr

BBS Seminare 2019 starten


BBS Seminare 2019 starten

Vom 11. bis zum 19. Januar 2019 veranstaltet der FBS im Ausbildungszentrum der Bauindustrie (ABZ) in Hamm die jährlich stattfindenden Seminare für Bauwerksmechaniker BBS 1 und BBS 2. Neun Tage lang wird in mehreren Werkhallen Beton gebohrt, gesägt und auf viele weitere Arten bearbeitet. Nach dem Seminar BBS 2 dürfen sich die Teilnehmer mit bestandener Prüfung "Geprüfter Betonbohr- und Sägefachmann" nennen.

In der vierten Januarwoche, vom 24. bis zum 28. Januar veranstaltet der FBS das technisch anspruchsvolle Seilsägeseminar. Hier werden die Teilnehmer durch verschiedene Praxisübungen speziell auf die Besonderheiten der Seilsägetechnik und die daraus resultierenden Sicherheitsvorkehrungen trainiert.

Die BBS-Seminare werden Anfang jedes Jahres vom Fachverband Betonbohren und -sägen Deutschland e.V. in den Räumlichkeiten des ABZ in Hamm durchgeführt.

 


10.01.2019 ; 11:15Uhr

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 | weiter